Anastacia kommt am 6. August

Warendorf (gl) – Die wohl bekannteste Brillenträgerin des Musikgeschäfts gibt sich die Ehre: Am 6. August kommt Weltstar Anastacia in die Emsstadt. Dort wird sie auf Einladung von Vedder Premium Event ein Konzert im Warendorfer Freibad geben. Die Tickets sind im Online-Handel ab Freitag zu haben.
Dank ihres Top-Ten-Hits „I’m Outta Love“ hat die in Chicago geborene Künstlerin weltweiten Ruhm erlangt, Aufsehen erregte zudem ihre Brustkrebserkrankung, die Anastacia erfolgreich bekämpft hat.
„Backbeats„ im Vorprogramm
Jetzt also Warendorf: Einlass ist am Sontag, 6. August, um 17 Uhr, Vorgruppen geben sich ab 18 Uhr ein Stelldichein. Zunächst spielen die Echogewinner  „The Backbeats“ als Rockquartett, allerdings ohne ihren einstigen Frontmann Dick Brave. Als zweite Vorgruppe kommt die Band um den Osnabrücker Bluesmusiker Tommy Schneller auf die Bühne, dessen Album  „Backbeat„ den Preis der deutschen Schallplattenkritik 2016 gewann.
Der Online-Verkauf der Tickets für 49,90

iFAN 2017

Das iFAN MUSIK-FESTIVAL 2017 wird rockig! Sechs Rock-Bands werden in Warendorf auftreten. Der Headliner für das iFAN-Event am 1. April 2017 in der Kreienbaum-Halle in Warendorf sind die Guano Apes.

Die Band um Frontfrau Sandra Nasic hat weltweit über vier Millionen Platten verkauft, drei Echos und einen MTV Europe Music Award gewonnen. Ihre letzten drei Alben enterten jeweils die Charts von null auf eins. Neben den Guano Apes treten noch die Bands MassendefektMilliarden, Kafvka und ein Special Guest auf. Auf der GML-Aftershowparty werden zusätzlich MY´TALLICA für alle iFANS spielen.

Moderiert wird das Indoor-Festival von Jazzy Gudd. Die voll tätowierte Berlinerin mit den knalligen, grün-blauen Haaren ist wohl noch einigen aus der fünften Staffel der Sendung „The Voice of Germany“ in Erinnerung geblieben.